02 Schreibaufgaben im Internet

Allgemeine Informationen zur Arbeit mit Blogs

Ablauf:
1. Was sind Blogs? / Beispiele von Schreibaufgaben / Ideen zur Anwendung
2. Eine Schreibaufgabe im Unterricht – praktische Anwendung
3. Wie lege ich meinen Blog an?

zu 1.

Blogs

  • interaktive Kommunikation im Internet ist sehr populär: Blog, Wiki, Twitter, Facebook …
  • zwei Möglichkeiten: Nutzen kommerzieller Dienste, die Blogs fast fertig zur Verfügung stellen // Einrichtung eines Blogs auf eigenem Webspace – hierfür braucht man: eine Software und einfache Kenntnisse in html

kleines Blog-ABC

Einträge / Posts : Artikel, die Hauptbestandteile eines Blogs darstellen / umgekehrt chronologisch aufgelistet /neuesten Beiträge findet man zuoberst – ältere Beiträge auch in  Archiven

Blogroll (deutschsprachig auch Blogrolle) : öffentliche Linksammlung zu anderen Weblogs

Feed : enthält die Inhalte eines Weblogs in vereinheitlichter Form / RSS-Feed kann mittels Feedreader abonniert werden / verschiedene Feed-Dienste : Bsp. Feedburner

Kommentar : Möglichkeit zur Veröffentlichung einer eigenen Meinung zu einem Eintrag / auf der gleichen Seite wie der Eintrag selbst oder als Pop-up / man kann man festlegen, ob der Kommentar sofort angezeigt wird oder moderiert wird – Möglichkeit zur Verhinderung unerwünschter Einträge

Permalink : eindeutige und sich nicht verändernde, permanente Webadresse eines Eintrags / einzelne Texte können so direkt verlinkt werden

Tag clouds (Schlagwortwolken) : listen und gewichten im Blog verwendete Schlagwörter auf visuell eindringliche Weise

Thread : Gesamtheit aufeinander folgender Beiträge zu einem bestimmten Thema innerhalb eines Blogs

Beispiele von Schreibaufgaben:
hier im Blog
auf www.classedefrancais.wordpress.com

zu 2.

Eine Aufgabe zum Ausprobieren:
hier im Blog

zu 3.

Eine eigener Blog bei wordpress – hier kann man sich anmelden

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Einige interessante Links zum Thema:

Praxisbeispiele für Lehrerblogs
LehrerInnen betreiben eigene Blogs als Medium zur Reflexion und zum professionellen Austausch mit KollegInnen.

Digital in die Zukunft – digitale Medien im Französischunterricht
Am 24. Januar 2018 findet an der Universität des Saarlandes der 11. Französischlehrertag statt, bei dem es um das Thema Mit Französisch in die Zukunft – Zukunft des Französischunterrichts geht.
Welche Kompetenzen sind in unserer heutigen Gesellschaft wichtig? Wie kann der Französischunterricht den Kompetenzerwerb der Schülerinnen und Schüler fördern? Welche Möglichkeiten in der Nutzung digitaler Medien bieten sich dafür an? Diesen Fragen soll in dem Atelier nachgegangen werden.
Bloggen im FSU

Jürgen Wagners Blog
Lehrer für Französisch und Englisch am Gymnasium am Rotenbühl in Saarbrücken, teilabgeordnet als Referent für E-Learning und Mediendidaktik ans Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) in Saarbrücken

Weblogs im Unterricht (Update)
Weblogs sind zur Zeit ganz trendy. Der Einsatz von Blogs und Wikis im Unterricht bietet sich an – ist jedoch nur dann sinnvoll, wenn ein solides didaktisches Konzept zugrundeliegt. Deshalb hier einige inspirative Links mit didaktischen und methodischen Hinweisen. Links geprüft 19.12.2006.

Möglichkeiten der Blogarbeit im Fremdsprachenunterricht
Erstmal war es schwer zu verstehen, wie man den Blog beim Fremdsprachenunterricht verwenden kann. Aber dann habe ich schon so viel Information über die Blogarbeit gelesen, dass ich jetzt mehr Ideen dazu habe. Zum Beispiel solche Möglichkeiten:

– Arbeitsblätter oder Arbeitsaufträge, auch verschiedene Aufgaben bereitstellen;
– Lösungserwartung einer Klausur skizzieren;
– Die Musterlösung einer Hausaufgabe bieten;
– Hilfsmittel oder Links zusammenstellen;
– Eine Projektarbeit im Blog planen, kommentieren und vielleicht auch präsentieren;
– Zwischen den Klassen im Blog mailen;
– Austausch der Erfahrungen zwischen den Lehrern;
– Ein Vokabelheft im Blog führen;

Stéphane Métral ::Imagine::Stéphane Métral ::Imagine::
Qu’est-ce qu’un blog?
Qu’est-ce qu’un blog?Il est facile de trouver, sur Internet, une foule de sites répondant à cette question. Voici quelques définitions, quelques ressources et quelques dossiers concernant, plus particulièrement, les blogs à usage pédagogique :
Tutoriels

Dossier : le blog, un outil pour apprendre, enseigner et mutualiser
Sommaire
1 – le blog, qu’est-ce que c’est ?
2 – quelles activités pédagogiques ?
3 – comment créer son blog ?
4 – des sites à voir
5 – une expérience concrète
Mario Tomé, professeur à l’Université de León et administrateur de Flenet, nous raconte en quelques mots son expérience sur le blog.

EXKURS WIKIS

Einsatz von Wikis im Fremdsprachenunterricht
Ein Wiki (Hawaiisch für „schnell“), seltener auch WikiWiki oder WikiWeb genannt, ist eine Software und Sammlung von Webseiten, die von den Benutzern nicht nur gelesen, sondern meist auch direkt online geändert werden können. Wikis ermöglichen es verschiedenen Autoren, gemeinschaftlich an Texten zu arbeiten. Ziel eines Wiki ist es im Allgemeinen, die Erfahrung und den Wissensschatz der Autoren kollaborativ in Texten auszudrücken.

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion /  Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion /  Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion /  Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion /  Changer )

Connexion à %s